Malediven Schweiz

informieren ~ inspirieren ~ Träume erfüllen
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Baa Atoll

Das Taucher-ABC für die Malediven

Wer die Korallenriffe, Manta-Spots und Schiffswracks in den Atollen der Malediven erkunden will, darf sich auf eines der faszinierendsten Abenteuer unter Wasser freuen. Die Inselgruppe im Indischen Ozean ist voll von wahren Schätzen unterhalb der Meeresoberfläche. Das Taucher-ABC des MALEDIVEN REISEMAGAZINS verschafft einen Überblick über spezielle Begriffe und Besonderheiten des Tauchsports auf den Malediven. Wir verraten alles, was Taucher auf den Malediven wissen müssen

Tauchen auf den Malediven: Alle Fragen, alle Antworten

Eben noch im Inselparadies, kurz darauf abgetaucht in eine der schönsten Unterwasserwelten des Planeten. Die Korallenriffe, Schiffswracks und Manta-Spots der Malediven gehören zweifellos zu den spektakulärsten Tauchgründen überhaupt. Ob Taucheinsteiger oder längst mit allen Tauchscheinen ausgestattet – einige Besonderheiten zum Tauchen auf den Malediven sollten alle wissen. Die wichtigsten Tipps gibt’s hier: Die Tauchexperten des MALEDIVEN REISEMAGAZINS beantworten alle Fragen.

Umweltschutz: Four Seasons mit größtem Solar-Projekt auf den Malediven

Das Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru  setzt ein Zeichen gegen den Klimawandel. Auf einer Fläche von 5.380 Quadratmetern ließen die Verantwortlichen des Luxusresorts Solarmodule installieren. Insgesamt soll das Projekt auf der Insel im Norden der Malediven bis zu 800 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.

Coco Palm Dhuni Kolhu: Malediven für jeden Anlass im Baa Atoll

Für Hochzeitsreisen ist das Coco Palm Dhuni Kolhu ideal. Ebenso für den Familienurlaub. Und zum Tauchen und Schnorcheln in den artenreichen Gewässern. Die gute Küche und das ausgezeichnete Spa im Fünfsterne-Resort runden einen wundervollen Urlaub auf den Malediven ab.

Vakkaru Resort Maldives: Luxusresort im Atoll der Mantas

Inmitten des Biosphärenreservats des Baa Atolls treffen Gäste auf ein exzellentes Fünfsterne de luxe Erlebnis. Das Vakkaru Resort Maldives ist gesegnet mit einer vor allem für Taucher grandiosen Lage, weißen Sandstränden, üppiger Vegetation und überzeugt mit herausragendem Service sowie dezentem Luxus.

Tauchen im Reich der Mantas auf den Malediven

Wer einen Mantarochen im Ozean erleben möchte, ist auf den Malediven genau richtig. In einigen Atollen des Inselstaats tummeln sich die friedlichen Riesen zu gewissen Zeiten des Jahres. Im Baa Atoll der Malediven hat sich sogar die weltweit größte Population der Tiere entwickelt. Verschiedene Schutzmaßnahmen sollen dazu beitragen, dass das auch in Zukunft so bleibt.

Baden mit Walhaien auf den Malediven

Sie sind die größten Fische der Welt und trotzdem schwer zu finden. Auf den Malediven aber machen erfahrene Bootsführer die Begegnung mit Walhaien möglich. Reisende können unbesorgt zu den Tieren ins Wasser steigen: Das riesige Maul wird nur Kleinstlebewesen gefährlich.

Reethi Beach Resort: Abtauchen mit Mantas auf den Malediven

Ein schöneres Vier-Sterne-Resort als das Reethi Beach Resort auf Fonimagoodhoo im Baa Atoll wird man auf den Malediven kaum finden. Wer beim Tauchen oder Schnorcheln im Indischen Ozean einmal Mantas hautnah erleben will, ist auf der Insel genau richtig.