Malediven Schweiz

informieren ~ inspirieren ~ Träume erfüllen
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Suunto D5: Tauchcomputer und stylische Uhr

Text: Armin Blöchl

Es gibt Situationen, in denen man lieber alles unter Kontrolle hat und nichts dem Zufall überlasst. Tauchen in offenem Gewässer ist so eine Sache. Der neue Tauchcomputer von Suunto in Armbandgröße bietet alle Infos, die Taucherinnen und Taucher benötigen, auf einen Blick. Und nach dem Tauchgang wird die Suunto D 5 wieder eine klassische Armbanduhr.

Ein Farbdisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung für klare Sicht auf den Tauchcomputer – die D5 von Suunto eignet sich sowohl für Freizeittaucher als auch für Tauchprofis. Die vier verschiedene Tauchmodi der Suunto D5 geben einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Informationen bei allen Arten von Tauchgängen: Ob mit Pressluft, Nitrox oder beim Freitauchen ohne Flasche. Wer einen Suunto Tank Pod besitzt, dem kann der Tauchcomputer von Suunto sogar Flaschendruck, Gasverbrauch und verbleibende Luftzeit anzeigen.

Mit der Tauchuhr Suunto D5 auf den Malediven abtauchen

Nach dem Tauchgang wird die Suunto D5 zur schicken Armbanduhr.

Akustische Warnsignale und ein Vibrationsalarm erinnert Benutzerinnen und Benutzer der Suunto D5 sicherheitsrelevante Daten regelmäßig zu überwachen. Der Kompass hilft dabei die Orientierung zu wahren auf Tauchgängen von bis zu 100 Metern Tiefe.

Ein integriertes Logbuch zeichnet Tauchgänge auf und gibt sie auch in einer innovativen App wieder. Tauchgänge können in Verbindung mit Fotoaufnahmen auch ruckzuck in den sozialen Netzwerken geteilt werden. Suunto ist der erste Hersteller von Tauchcomputern, der diesen Service bietet.

Der Tauchcomputer besteht aus rostfreiem Edelstahl mit Mineralkristallglas, das Armband ist aus Silikon und ist jederzeit Austauschbar. So können Modebewusste die Suunto D 5 mit verschiedenen Armbandfarben sogar optimal an verschiedene Outfits anpassen. Bis zu zwölf Stunden hält die Batterie bei voller Aufladung in Benutzung auf Tauchgängen. Im normalen Uhrmodus hält sie bis zu sechs Tage. Mit nur 90 Gramm ist die Suunto D5 außerdem ein Leichtgewicht.

In der Nähe

Suunto D5: Tauchcomputer und stylische Uhr

  1. Stopover Cities: Zwischenstopp …

    Karte öffnen