Malediven Schweiz

informieren ~ inspirieren ~ Träume erfüllen
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Kandolhu Maldives: Perfekte Honeymoon-Insel auf den Malediven

Text: Lukas Scheid

Die kleine Barfuß-Insel im Nord-Ari Atoll ist umgeben von einem lebhaftem Hausriff. Die nur 30 Villen des Kandolhu Maldives bieten eine ungestörte und romantische Honeymoon-Atmosphäre auf Fünfsterne-Niveau. Das ideale Hidaway für einen Pärchen-Urlaub oder gar für die Flitterwochen auf den Malediven.

Nur 25 Minuten dauert die Anreise mit dem Wasserflugzeug von Malé aus in das südwestlich gelegene Nord-Ari Atoll und die Resortinsel Kanolhu. Schon beim Landeanflug besticht die Trauminsel durch das Wechselspiel der Farben. Dichte, grüne Vegetation prägt das Innere der Insel, umringt von feinem, weißem Sandstrand. Das Hausriff schimmert türkis und bildet einen weiteren Ring um die Insel. Jenseits davon liegt das tiefe Blau des Indischen Ozeans.

Kandolhu Maldives: Traum-Flitterwochen auf den Malediven

Die privaten Villen liegen am Strand oder über dem Wasser auf einem langen in die Lagune hinausragenden Steg. Einige sind mit eigenem Pool oder Jacuzzi Whirlpool ausgestattet. In allen stehen eine GoPro-Actionkamera und eine Soundanlage für die Gäste zur Verfügung.

Um den romantischen Honeymoon-Urlaub perfekt zu machen, können Gäste des Kandolhu auf einen privaten Segeltörn mit der Ari Explorer gehen. Dabei kann man sowohl entspannt in den Sonnenuntergang segeln und die Riffe des Nord-Aril Atolls umschnorcheln als auch Sportfischen oder Parasailing ausprobieren. Wer noch tiefer unter die Wasseroberfläche möchte, kann bei den Tauchexkursionen einige der schönsten Diving-Spots der Malediven erkunden, so zum Beispiel Maalhos Thila, Hafsa Thila, Bathalaa Thila, Himendhoo Thila, das Fesdu Wreck oder den berühmten Tauchspot Fish Head.

Romantische Stunden über Wasser und eindrucksvolle Erlebnisse unter Wasser

Die fünf À-la-carte-Restaurants des Kandolhu Maldives garantieren ein kulinarisches Feuerwerk für jeden Gusto. Im Sea Grill stehen frischer Fisch und Meeresfrüchte auf der Speisekarte, das Banzai lädt zu japanischen Spezialitäten in eine Pavillon ein und das Strandrestaurant Olive serviert eine moderne, mediterrane Küche. Auch ganz besondere Dinnerabende lassen sich problemlos organisieren. Wie wäre es also mit einem romantischen Dinner mit Fackeln am Strand? Kein Problem.

Das Kandolhu gehört zu den Universal Resorts, einem bekannten Resort-Betreiber auf den Malediven. Weitere Universal Resorts gibt es hier!

Gerade einmal 30 Luxusvillen gibt es im Kandolhu Maldives. Das bedeutet größte Privatsphäre selbst in den „einfachen“ Beach und Ocean Villen. Die Pool Villen sind fast doppelt so groß und verfügen – wie der Name schon sagt – über einen eigenen Pool. Duplex Villen verteilen den Wohnraum auf zwei Etagen und liegen ausschließlich auf der Insel.